mobiles Siegel
10.305
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Sägewerk und Holzhandel im Kreis Kitzingen

Anzeige
Infos zu Holzwerk Haidt

Holzwerk Haidt

Gewerbegebiet Haidt 1
97355 Kleinlangheim


Infos und Angebote


Anzeige


Bayern


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
96160 Geiselwind Burggrub, Dürrnbuch, Ebersbrunn, Füttersee, Geiselwind, Gräfenneuses, Haag, Hammermühle, Hohnsberg, Holzberndorf, Hutzelmühle ...
97318 Biebelried Biebelried, Hoheim, Hohenfeld, Kaltensondheim, Kitzingen, Repperndorf, Sickershausen, Westheim
97320 Albertshofen Albertshofen, Buchbrunn, Großlangheim, Mainstockheim, Sulzfeld
97332 Volkach Astheim, Dimbach, Eichfeld, Escherndorf, Fahr, Gaibach, Krautheim, Köhler, Obervolkach, Rimbach, Volkach
97334 Sommerach Nordheim, Sommerach
97337 Dettelbach Bibergau, Brück, Dettelbach, Effeldorf, Euerfeld, Mainsondheim, Neuses am Berg, Neusetz, Schernau, Schnepfenbach
97340 Martinsheim Enheim, Gnodstadt, Gnötzheim, Marktbreit, Martinsheim, Segnitz, Unterickelsheim
97342 Marktsteft Iffigheim, Marktsteft, Michelfeld, Obernbreit, Seinsheim, Tiefenstockheim, Wässerndorf
97346 Iphofen Birklingen, Dornheim, Hellmitzheim, Iphofen, Mönchsondheim, Nenzenheim, Possenheim
97348 Rödelsee Fröhstockheim, Hüttenheim, Markt Einersheim, Markt Herrnsheim, Rödelsee, Willanzheim
97353 Wiesentheid Feuerbach, Geesdorf, Reupelsdorf, Untersambach, Wiesentheid
97355 Wiesenbronn Abtswind, Atzhausen, Castell, Greuth, Haidt, Kleinlangheim, Rüdenhausen, Wiesenbronn, Wüstenfelden
97357 Prichsenstadt Altenschönbach, Bimbach, Brünnau, Järkendorf, Kirchschönbach, Laub, Neudorf, Neuses am Sand, Prichsenstadt, Stadelschwarzach
97359 Schwarzach Düllstadt, Gerlachshausen, Hörblach, Münsterschwarzach, Schwarzenau, Stadtschwarzach

Wussten Sie schon?

Kitzingen - Vorteile von mobilen Sägewerken

Saegewerk / Holzhandel

Egal ob für Waldbesitzer, Schreiner, Tischler oder Holzliebhaber, der Einsatz von mobilen Sägewerken lohnt sich für die verschiedensten Zielgruppen. Man muss nicht immer in den Holzhandel oder zum nächsten Sägewerk um an Bretter, Latten, Kanthölzer und Balken zu gelangen. Der Lohnschnitt Vorort bietet zahlreiche Vorteile für den Kunden. Der Ort, an dem die Sägearbeiten stattfinden kann nahezu überall sein. Lediglich ausreichend Platz für das mobile Sägewerk muss vorhanden sein.

Dabei geht man, je nach Typ und Größe der Maschine, von 20m mal 3m Fläche aus. Das erspart den Kunden Transportaufwand. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kunde sich von Stamm zu Stamm und von Brett zu Brett umentscheiden kann, wie weiter gesägt werden soll. Dabei können Stämme je nach Sägewerktyp, mit einem Durchmesser von 100 cm und einer Länge von 6-7 Metern bearbeitet werden. Ebenfalls können Bretter mit einer sehr geringen Stärke gesägt werden. So sind zum Beispiel Bretter mit 5 mm  für einige mobile Sägewerke kein Problem.