10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Sägewerk und Holzhandel in Goch, Geldern im Kreis Kleve



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Sägewerk oder Holzhandel zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Anbieter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
46446 Emmerich Borghees, Dornick, Elten, Emmerich, Hüthum, Klein-Netterden, Praest, Vrasselt
46459 Rees Bienen, Empel, Esserden, Grietherbusch, Grietherort, Haffen, Haldern, Mehr, Millingen, Rees, Speldrop
47509 Rheurdt Finkenberg, Kengen, Lind, Neufeld, Rheurdt, Saelhuysen, Schaephuysen
47533 Kleve Bimmen, Brienen, Donsbrüggen, Düffelward, Griethausen, Keeken, Kellen, Kleve, Materborn, Reichswalde, Rindern ...
47546 Kalkar Altkalkar, Appeldorn, Bylerward, Emmericher Eyland, Grieth, Hanselaer, Hönnepel, Kalkar, Kehrum, Neulouisendorf, Niedermörmter ...
47551 Bedburg-Hau Hasselt, Hau, Huisberden, Louisendorf, Qualburg, Schneppenbaum, Till-Moyland
47559 Kranenburg Frasselt, Grafwegen, Kranenburg, Mehr, Niel, Nütterden, Schottheide, Wyler, Zyfflich
47574 Goch Asperden, Goch, Hassum, Hommersum, Hülm, Kessel, Nierswalde, Pfalzdorf
47589 Uedem Keppeln, Uedem, Uedemerbruch, Uedemerfeld
47608 Geldern Geldern, Hartefeld, Kapellen, Lüllingen, Pont, Veert, Vernum, Walbeck
47625 Kevelaer Twisteden, Wetten
47626 Kevelaer Winnekendonk
47627 Kevelaer Kervenheim
47638 Straelen Auwel, Boekholt, Broekhuysen, Brüxken, Dam, Herongen, Herschel, Hetzert, Holt, Kastanienburg, Louisenburg ...
47647 Kerken Aldekerk, Kerken, Nieukerk, Stenden
47652 Weeze Laarbruch, Weeze, Wemb
47661 Issum Issum, Oermten, Sevelen
47669 Wachtendonk Wachtendonk, Wankum

Wussten Sie schon?

Kleve - Mobile Sägewerke - Definition und Bedeutung

Saegewerk / Holzhandel

Unter der Bezeichnung mobiles Sägewerk versteht man eine Maschine, welche zur Weiterverarbeitung von Rundhölzern dient. Das besondere daran ist, dass dieses Gerät transportabel ist und somit direkt Vorort seiner Arbeit nachgehen kann. Diese Tatsache bringt mehrere Vorteile mit sich.

Einer dieser Vorzüge ist, dass der Transportaufwand verringert wird. Es ist einfacher das mobile Sägewerk zu transportieren, anstatt 200 Festmeter Holz quer durch Deutschland zu fahren. Bei der Aufarbeitung des Rundholzes werden Bretter, Kanthölzer sowie Balken hergestellt. Diese Dienstleistung, welche von den Betreibern dieser Sägewerke angeboten wird, bezeichnet man auch als Lohnschnitt. Die Größen, Techniken und Arten dieser Maschinen können sehr unterschiedlich ausfallen.